GESUNDHEITSPRAXIS FÜR MENSCH UND TIER

 

Reconnective Healing® (Heilung durch Rückverbindung)

 

 

... oder wieder in seine ursprüngliche Schwingung zurückfinden...

 

Reconnective Healing® ist eine neue Form des Heilens. Sie ist frei von Ängsten und somit losgelöst von unserem Verstand. Sie geschieht im Jetzt, ausserhalb von Raum und Zeit.
Mit Reconnective Healing® werden keine Symptome behandelt, sondern der ganze Mensch wird in den Prozess mit einbezogen.

Dr. Fritz Popp, ein deutscher Biophysiker, hat nachgewiesen, dass jede Zelle des Körpers, Licht abstrahlt. Geht es unserem Körper schlecht, so verändert sich dieses Licht.
Durch Reconnective Healing® können wir das Licht und die Information wieder in den ursprünglichen Zustand bringen. So schwingen wir wieder ganz und dies nicht nur körperlich, sondern auch auf geistiger, seelischer und spiritueller Ebene. Ein Selbstheilungsprozess kann in Gang gesetzt werden, worauf sich eine Balance und Harmonie auf allen Ebenen einstellen kann. So fällt es dem Körper leichter, sich selbst zu regenerieren.

Verschiedene wissenschaftliche Studien haben die Wirkung von Reconnective Healing® nachgewiesen.

"Heilung durch Rückverbindung ist weder eine Technik noch eine Ansammlung von Techniken. Sie hat wenig mit Regeln oder bestimmten Abläufen zu tun. Sie ist ein neuer Zustand des Seins. Sie wird ein Teil von Ihnen; Sie werden ein Teil der Heilung. Sie werden anschliessend für immer verändert sein."
(Eric Pearl)

Während eines Healings treten wir in einen speziellen Prozess ein. Hierdurch findet ein Austausch von Licht, Energie und Information zwischen dem Praktizierenden, dem Klienten und der Intelligenz des Universums statt.

"In gewisser Weise lässt es sich am ehesten als "Glücksgefühl" (bliss) beschreiben, welches durch unser System fließt, und wenn wir es fühlen, erinnern wir uns daran, was wir wirklich sind, dass wir eingebettet sind in ein Feld, welches wir als "Zeropoint Field" bezeichnen, als "göttliche Matrix", als das "Alles was Ist", die Kraft, die alles steuert (Max Planck) und dass wir alle in diesem Feld existieren, mit ihm verbunden sind und somit ständig auch mit allem, was uns umgibt.”

"Die andere Person, mit der wir in Kontakt sind, ist ebenfalls in diesem Feld, und durch dieses Feld sind wir verbunden. Während der Interaktion innerhalb des Feldes wird etwas in der anderen Person zum Schwingen gebracht, eine Erinnerung, die ungefähr so lautet: ‘ Hey, ich erinnere mich, das bin ich als völlig gesunde, geheilte Frequenz von Licht, so fühlt es sich an, wenn ich völlig gesund bin, ich denke, ich schwinge einfach wieder so wie damals...".

"Und plötzlich schwingen Sie wieder auf dieser Ebene und Ihre gesundheitlichen Herausforderungen finden nichts mehr, woran Sie festhalten könnten, und, wenn es
angemessen ist für die Person auf Ihrem Weg und Ihrer Entwicklung, verschwindet die Krankheit. Ganz einfach."
(Eric Pearl)  


Mehr erfahren Sie im Buch von Eric Pearl,

 

 

 




oder  hier

Mehr über das Nullpunkt-Feld oder Dr. Popp erfahren Sie im Buch von Lynne Mc Taggart,